Downloads

Marke / Hersteller

BeoLab 20

Form und Funktion verschmelzen nahezu nahtlos zu einem exquisiten Ausdruck von raffiniertem, leistungsstarkem Klang.

BEOLAB 20

Der absolut flexible drahtlose Lautsprecher mit glatten hohen Frequenzbereichen und einem besonders intensiven Bass kann beliebig im Raum platziert werden, ohne dass Optik oder Klang in jedweder Form beeinträchtigt werden.

HOCHTÖNER AUF EINEM PODEST

Mit der akustischen Linse wird dem BeoLab 20 die Krone aufgesetzt. Diese Linse verteilt die hohen Töne in einem horizontalen 180-Grad-Fächer absolut gleichmäßig im ganzen Raum. Durch die akustische Linse wird der Bereich vor dem Lautsprecher, in dem optimaler Klang zu erleben ist, ganz erheblich vergrößert. Der Zuhörer kann sich also völlig frei bewegen, ohne auf perfekten Klang verzichten zu müssen. Diese Technologie minimiert zudem die Reflexionen an Boden und Decke, wodurch unerwünschte Verzerrungen reduziert werden, was sich wiederum in einem besseren Gesamtklangerlebnis niederschlägt.

PERFEKTE BASSWIEDERGABE

Um für ein besonders intensives Basserlebnis zu sorgen, ohne eine Beschädigung des Tieftöners zu riskieren, wenn Musik mit voller Lautstärke wiedergegeben wird, werden die Bässe permanent von der Adaptive Bass Linearisation – einer patentierten Technik von Bang & Olufsen – überwacht und angepasst. Mithilfe eines manuellen Positionsumschalters, mit dem Bang & Olufsens innovative Raumanpassungstechnologie aktiviert wird, lässt sich der Lautsprecher optimal auf sein direktes Umfeld einstellen, was Ihnen größte Flexibilität bei der Platzwahl verschafft.

GEOFF MARTIN Tonmeister bei Bang & Olufsen

“ANSTATT EINE ABSTIMMUNG AUF GRUNDLAGE EINER PROGNOSE VORZUNEHMEN, ERLEBEN WIR SIE LIEBER – INDEM WIR DEN LAUTSPRECHER IN VERSCHIEDENEN RÄUMEN UND UNTERSCHIEDLICHEN POSITIONEN AUSPROBIEREN UND AUF DIESE WEISE SEIN ÜBLICHES VERHALTEN IN DER PRAXIS SIMULIEREN.“


AKRIBISCH ABGESTIMMTE LEISTUNG, ELEGANTES DESIGN

Von der legendären akustischen Linse bis zum Sockel des kegelförmigen Gehäuses verschmelzen beim BeoLab 20 Form und Funktion völlig nahtlos. Alles unterstreicht den jeweiligen Zweck. Die dezente Soft-Touch-Lackierung des Lüftungsgitters lässt seine Funktion erahnen. Der perlgestrahlte Sockel der akustischen Linse bildet einen sanften Kontrast zu der auf Hochglanz polierten Aluminiumlinse, wodurch die Bedeutung dieser Lautsprechereinheit für die gleichmäßige Verteilung des Klangs im ganzen Raum besonders betont wird. Und der raffiniert gestaltete Sockel des Gehäuses vermittelt den Eindruck, der Lautsprecher würde schweben.


VARIANTEN:

  • Schwarz
  • Weiss
  • Driftwood Beige
  • Forged Iron Grey
  • Midnight Green
  • Rumba Red

PREIS: CHF 10'250.- / Paar